Sophie Rings

Mit 18 Jahren Ozeane mit dem Segelboot überquert, internationale Segel-Regatten gefahren, Jura in Amsterdam und internationales Recht in Innsbruck studiert, als Chef-Skilehrerin gearbeitet, danach Hotelmanagerin im Zillertal und Sales-Managerin beim größten europäischen Incoming-Reisebüro: Für Normalsterbliche reicht das für mindestens einen Lebenslauf.

Solch eine Vita garantiert Weltgewandtheit, die Fähigkeit, neue Horizonte zu erschließen, Mut, Entschlossenheit, Lebens-, Kommunikations- und Fachkompetenz und die Fähigkeit, Chancen zu erkennen und zu nutzen, sprich: erfolgreich zu sein. Hinzu kommt, dass Sophie-Frédérique Rings mit Deutsch,
Englisch, Französisch und Holländisch vier Sprachen perfekt beherrscht …

Für sie war dies alles scheinbar nur der Auftakt für ihre spektakulären Erfolge als Mitgründerin, Inhaberin und Geschäftsführerin von FIRST– The Real Estate
Company in Kitzbühel. U nd wer sie kennt, ist alles andere als verwundert, dass sie die Vermittlung der – mit kolportierten 25 Millionen – wertvollsten Immobile, die je in Kitzbühel auf dem Markt war, abgewickelt hat und danach binnen zwei Jahren noch mit vier weiteren Objekten dieser Größenordnung erfolgreich war.

Sicher nicht die letzten Coups der weltgewandten Immobilienmaklerin, die – zusammen mit Top-Experten – im FIRST-Portfolio noch andere außerge wöhnliche
Luxus-Immobilienobjekte mit First-Class-Lösungen